Gregs Tagebuch 3 - Ich wars nicht 

Gregs Tagebuch 3 - Ich wars nicht

Schwimmbäder sind ekelig und stressig, voller alter Männer, die stinken und schwitzen, und kleinen Teufelsbraten, die ins überfüllte Becken pinkeln. Und dann bleibt auch noch die Hose am Sprungbrett hängen! Im 3. Teil nach Jeff Kinneys Comicroman bietet Gregs lustige Sicht auf die Welt wieder nette Unterhaltung für die ganze Familie.

Gregs Tagebuch 3 - Ich wars nichtGregs Tagebuch 3 - Ich wars nichtGregs Tagebuch 3 - Ich wars nichtGregs Tagebuch 3 - Ich wars nichtGregs Tagebuch 3 - Ich wars nichtGregs Tagebuch 3 - Ich wars nichtGregs Tagebuch 3 - Ich wars nicht

Unsere Bewertung

  • 3 von 5 Klappen

Eure Bewertung (85)

  • 4.53 von 5 Klappen
Ab 8 FSK 6 Prädikat wertvoll
  • Beschreibung
  • Credits
  • Film bewerten!
  • Elterninfo

Beschreibung

Ganze drei Monate Sommerferien! Sind amerikanische Kinder nicht beneidenswert? Aber was tun mit all der freien Zeit? Für den künftigen 8-Klässler Greg sind die überfüllten öffentlichen Freibäder jedenfalls die Hölle auf Erden. Dann lieber den ganzen Tag zuhause mit der Playstation ein paar Ballerspiele zocken. Zu dumm nur, dass nebenan sportliche „Freilufttypen“ wohnen, die Gregs Eltern auf die Idee bringen, das Vater-Sohn-Verhältnis durch gemeinsame Aktivitäten zu verbessern. Und so erproben sich Greg und sein Daddy beim Angeln, als Wildniserforscher und Bürgerkriegsnachsteller, wobei all ihre Freizeitbeschäftigungen in kleinen Minikatastrophen münden.

Da möchte Greg lieber mit Freund Rupert in den piekfeinen Country Club. Dort gibt es nicht nur einen riesigen, leeren Pool, sondern auch Gregs Schwarm Holly, die dort den Jüngeren Tennisunterricht erteilt. Also lügt er, was das Zeug hält, und beeindruck seinen Dad mit einem Job im Club. Nun kann ein toller Sommer beginnen, doch leider geht immer irgendetwas schief und schließlich fliegt der ganze Schwindel auf.

Anders als Jeff Kinneys Bücher mit ihren vielen Comic-Episoden haben die Greg-Filme immer eine durchgehende Geschichte und ein übergeordnetes Thema: Ging es im ersten Teil um die Freundschaft zu Rupert und im zweiten um die Beziehung zum Rüpelbruder Roderick, steht jetzt das Verhältnis zu den Eltern im Mittelpunkt. Wie in den anderen Filmen mit echten Darstellern erwarten dich ziemlich klamaukiges Schauspiel, viele Slapstick-Gags und ein Happy End, bei dem Greg etwas gelernt hat.

Ziemlich schräg und sehr amerikanisch kommen diesmal allerdings viele Figuren, Schauplätze und Freizeitaktionen rüber. Doch die Komik in viele typischen Gefühlslagen und Situationen im Leben heutiger 10-14 Jähriger (besonders Jungen) ist gut erfasst und lässt dein Zwergfell sicherlich häufig beben.

Eure Meinung zu "Gregs Tagebuch 3 - Ich wars nicht"

Denis (12) schrieb am 29.04.2017

Ein blöder Film!
Ich hatte ihn mir angeschaut, weil ich die Bücher so toll finde ...
Aber manche Bücher sollten einfach Bücher bleiben!

sami0.5 (10) schrieb am 08.03.2017

Bewertung von sami0.5

  • 4 von 5 Klappen

Super Film. Hab mich gefühlt als wäre ich Greg. Meine Note auch 1

lio (19) schrieb am 10.01.2016

Super

deniss (9) schrieb am 11.09.2015

scheiß

lauri (8) schrieb am 28.08.2015

Bewertung von lauri

  • 5 von 5 Klappen

sssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo

ccccccccccccccccccccccccccccccccccccccccccccuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuullllllllllllllllllllllllllllllllllllll

angeli (9) schrieb am 19.06.2015

ich freue mich schon wenn er raus kommt

linda (11) schrieb am 21.05.2015

naja ist ebend kinderkramm sowas naja muss man mit leben man kann den film nicht gucken schlechter gehts nich bbbbuu8uuuuuu

Hannah (9) schrieb am 16.05.2015

Bewertung von Hannah

  • 5 von 5 Klappen

Lustig, ich habe mir den Film schon 4mal angekuckt! NOTE:1

Clara (9) schrieb am 30.04.2015

Wie kann mann den Film gucke?

 

Hallo Clara,

schau bitte in meine Antwort an Tini

Viele Grüße

Christian aus der Kinderfilmwelt-Redaktion

TINI schrieb am 28.04.2015

VOLL DOOF DAS MAN DEN FILM NICH GUCKEN KANN .
DEN BUCH FIND ICH SEHR TOLL


TINI

 

Hallo Tini,

den Film gibt es auf DVD.

Hattest du gedacht, du könntest ihn direkt hier bei uns auf der Kinderfilmwelt schauen?

Wir schreiben Kritiken über Filme, die du im Kino sehen oder auf DVD oder Blu-ray bekommen kannst.

Viele Grüße

Christian aus der Redaktion der Kinderfilmwelt

Kinoprogramm

Klappi mit einem Fernrohr

Welche Filme laufen in deiner Nähe?

Schreib uns!

Tipps & Termine

Do 22.02.

Berlinale Generation 2018

Berlin

gläsener bär

Mo 26.02.

Schulkinowochen

Osnabrück

logo schulkino

Mo 26.02.

Schulkinowochen

Braunschweig

logo schulkino

Unsere Filmtipps

Die musst du sehen!

Du suchst tolle Filme zu einem bestimmten Thema oder willst echte Klassiker kennenlernen? Dann hat Klappi super Tipps für dich!

 
Klappi erklärt die Filmdetailseite.