Filmlexikon

Auf der Suche nach einem bestimmten Begriff? Klicke einfach oben auf einen Buchstaben. Dann erhältst du eine Liste mit allen Filmbegriffen, die mit diesem Buchstaben anfangen. Um alle Begriffe zu sehen, klicke hier.

Cameo

Der Cameo-Auftritt ist ein bischen wie ein Streich, den die Filmemacher dem Publikum spielen. Bei einem Cameo-Auftritt taucht ein Filmstar oder eine bekannte Persönlichkeit nur ganz kurz in einem Film auf. Weil der Cameo-Auftritt nie eine wichtige Rolle im Film hat, ist es lustig eine berühmte Person in so einer unwichtigen Rolle zu sehen.

Weiterlesen

Cast

Zu einem „Cast“ gehören alle Schauspieler und Schauspielerinnen, die in einem Film mitspielen.

Weiterlesen

Casting

Das Casting ist ein Auswahlverfahren, bei dem es darum geht, für eine bestimmte Rolle einen geeigneten Schauspieler oder eine geeignete Schauspielerin zu finden.

Oft müssen dann die Bewerber für eine bestimmte Rolle vorsprechen. Dann wird in der Regel eine Szene aus dem Drehbuch vorgespielt, so dass der Regisseur des Films erkennen kann, ob sich der Schauspieler oder die Schauspielerin für diese bestimmte Rolle eignet.

Weiterlesen

CGI

CGI (sprich: si-dschi-ei) ist die Abkürzung für „computer generated imagery“, was so viel bedeutet wie „am Computer entstandene Bilder“.

Weiterlesen

Cineast

Der Begriff Cineast kommt aus dem Französischen und es steckt das Wort für „Kino“ darin. In Frankreich werden damit Filmemacher bezeichnet, aber in Deutschland meint der Begriff so jemanden wie.....na wie du zum Beispiel!

Weiterlesen

Cliffhanger

Das Wort „Cliffhanger“ kommt aus dem Englischen und bedeutet „Klippenhänger“. Klingt ganz schön gefährlich? Auf jeden Fall sorgt es in Filmen und Serien für sehr viel Spannung!

Weiterlesen

Comic Relief

Du kennst das Wort Comic bestimmt als die Comics, die du lesen kannst. Aber hier meint das Wort etwas anderes. „Comic Relief“ bedeutet nämlich „komische Erleichterung“ und ist der lustige oder komische Teil in einem Film, der eigentlich eine ernste, traurige oder spannende Geschichte erzählt. Dadurch, dass du wegen einer lustigen Aktion oder einer witzigen Person lachen musst, wirst du von der traurigen oder spannenden Handlung abgelenkt oder aufgemuntert.

Weiterlesen

Coming-of-Age-Film

„Coming of Age“ heißt in etwa „Erwachsen werden“. Ein Coming-of-Age-Film ist also ein Film über das Erwachsenwerden - aber was soll das eigentlich bedeuten? Das ist genau die Frage, mit der sich auch die Filme beschäftigen.

Weiterlesen

Continuity

„Continuity“ bedeutet übersetzt „Anschluss“. In Filmen ist damit gemeint, dass darauf geachtet werden muss, dass der Text, der Ton und das Bild in jeder Szene stimmen und zu der nächsten Szene passen müssen.

Weiterlesen

Credits

Credits lautet der Fachausdruck für die Auflistung aller Beteiligten bei einem Film. Damit sind nicht nur die Schauspieler und Schauspielerinnen gemeint und die vielen, vielen anderen Personen, die am Film gearbeitet haben, sondern dazu gehören auch beteiligte Einrichtungen wie zum Beispiel Produktionsfirmen oder Einrichtungen, die den Film mit Geld unterstützt haben.

Weiterlesen

Crew

Eine „Crew“ besteht beim Film aus allen Leuten, die daran mitgearbeitet haben, außer den Schauspielern, Stuntmen und Statisten.

Weiterlesen

Cutter

Das englische Wort für schneiden lautet „cut“ und in Deutschland sagt man häufig noch „cutter“ zu der Person, die für die Montage des Films verantwortlich ist (man sagt auch: den Film schneidet).

Weiterlesen

Was heißt denn eigentlich ... ?

Da ist Dir doch tatsächlich ein Wort aus dem Filmbereich über den Weg gelaufen, das Du nicht kennst, und das noch nicht in unserem Filmlexikon erklärt wird? Das ist ein klarer Fall für "Was heißt denn eigentlich?"! Schick uns
das Wort. Wir werden versuchen, es Dir innerhalb weniger Tage zu erklären. Und, wenn´s passt nehmen wir es ins Lexikon auf.

Bitte beachte: Wir können nur Begriffe erklären, die etwas mit dem Thema „Film und Kino“ zu tun haben.