Filmlexikon

Drehplan

Der Drehplan legt den genauen Ablauf der Dreharbeiten fest. Das ist notwendig, damit bei einem Filmdreh jeder weiß, was wann passiert und was er dafür vorbereiten muss.

Durch den Drehplan erfährt zum Beispiel der Schauspieler, wann er geschminkt wird und welche Szene er wann spielen muss. Die Kamerafrau kann am Drehplan erkennen, welche Technik sie an welchem Tag braucht. Man findet in dem Drehplan aber auch Informationen dazu, ob ein Stunt geplant ist, welche Technik und welche Requisiten gebraucht werden.

Die genaue Planung ist auch deswegen so wichtig, weil ein Filmdreh sehr viel Geld kostet. Bei der Planung wird also versucht, möglichst keine unnötigen Kosten entstehen zu lassen und dafür zu sorgen, dass alles reibungslos abläuft.