Filmlexikon

Held

Ein Held oder eine Heldin ist im Film meist eine Figur mit herausragenden Fähigkeiten.

Diese Fähigkeiten können ganz unterschiedlich sein. Körperliche Fähigkeiten sind z. B. besondere Kraft, Schnelligkeit oder Ausdauer. Aber auch geistige Fähigkeiten wie Mut, Intelligenz oder Einsatzbereitschaft für andere Menschen, können eine Figur zum Helden machen.

Es gibt aber auch Superhelden, die übernatürliche und unglaubliche Fähigkeiten haben. Fähigkeiten, die es in der Wirklichkeit gar nicht gibt. Aber die Hauptsache ist, dass der Held oder die Heldin diese Fähigkeiten für etwas Gutes einsetzt. Nur so erhält man am Ende Heldenruhm!

Es gibt in der Filmsprache aber auch noch eine weitere Bedeutung für den Begriff „Held“. Denn manchmal spricht man auch vom „Held der Geschichte“. Damit meint man die Hauptfigur eines Films, auch wenn sie keine besonderen Fähigkeiten hat.