Filmlexikon

Statist

Wenn die Hauptdarsteller eines Films ins Kino gehen, dann sitzen in dem Kinosaal noch andere Leute - die Statisten. Die sind für uns nicht weiter wichtig und sie machen nichts interessantes; vielleicht essen sie Popcorn oder kauen nervös auf den Nägeln. Wenn sie aber nicht im Kino wären, käme uns das komisch vor, unrealistisch, oder aber man könnte nicht zeigen, wie sich unsere Hauptdarsteller mühsam zu ihren Plätzen durchschlängeln.

Manchmal unterscheidet man noch zwischen Statisten und Komparsen: Komparsen nennt man dann diejenigen, die noch eine kleine Handlung haben oder einen kurzen Text sagen, zum Beispiel: „Ruhe ihr beiden, ich will den Film sehen!“