Pokémon – Der Film: Die Macht in uns

Die Menschen können so verschieden sein wie Pokémon – und doch miteinander auskommen. In diesem actionreichen Abenteuer ist Teamwork gefragt!

Unsere Bewertung

  • 4 von 5 Klappen

Eure Bewertung (0)

  • 0 von 5 Klappen
Ab 8 FSK 6

Beschreibung

„Pokémon – Der Film: Die Macht in uns“ hat in Amerika einen anderen Titel, der eigentlich besser passt: „The Power of Us“. Das heißt übersetzt „Die Macht von uns“ – also von uns gemeinsam, wenn wir alle zusammenarbeiten. Teamwork, das ist das Thema in diesem Pokémon-Film. Es geht darum, gemeinsam eine Stadt zu retten. Keine leichte Aufgabe.

Zum Glück sind Ash und Pikachu nicht auf sich allein gestellt. Als die beiden in Fula City ankommen, lernen sowohl sie als auch wir viele neue Menschen kennen (die meisten Pokémon sind uns ja schon bekannt – obwohl in diesem Film auch ein ganz Neues auftaucht, das noch in keinem anderen Film zuvor zu sehen war!).

Die Menschen jedenfalls könnten unterschiedlicher nicht sein. Sie haben alle mit Schwächen zu kämpfen: Da gibt es den lügenden Onkel und den schüchternen Forscher, die verbitterte alte Frau und die Tochter des Bürgermeisters. Sie hegt ein großes Geheimnis. Als das beliebte Wind-Festival in Fula City plötzlich sabotiert wird, müssen all diese unterschiedlichen Menschen zusammenarbeiten. Wie soll das gut gehen?

Das ist eine spannende Frage, die dieser Film auf abwechslungsreiche und lustige Weise beantwortet. In dem Abenteuer sind wichtige Tugenden wie Ehrlichkeit, Mut und Hilfsbereitschaft gefragt – nicht gerade die Stärken der Menschen. Aber mit Unterstützung des hochmotivierten Helden Ash an ihrer Seite könnten sie es schaffen, ihre eigenen Schattenseiten zu überwinden. Zur Belohnung gibt es dann – vielleicht! – ein ganz besonderes Pokémon zu sehen... ... Mogelbaum! ... kleiner Scherz, gemeint ist das mächtige Pokémon Lugia.

Credits

Titel: Pokémon – Der Film: Die Macht in uns
DVD-Start: 29.03.2019
Genre: Abenteuerfilm
Land: Japan
Jahr: 2018
Regie: Tetsuo Yajima
Länge: 94
Farbe: Farbe
Altersempfehlung: 8
FSK: FSK 6

Film bewerten!

Bewertung
+++Filmkommentar+++