Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten

Sein erster Kinofilm ist für Checker Tobi ein großes Abenteuer. Und das beginnt auf einem Piratenschiff, mit einer Schlägerei und „Mann über Bord“. Dabei findet Tobi eine Flaschenpost mit einem Rätsel. Und das dreht sich um nichts weniger als das Geheimnis unserer Erde.

Unsere Bewertung

  • 5 von 5 Klappen

Eure Bewertung (29)

  • 4.5 von 5 Klappen
Ab 7 FSK 0 Prädikat besonders wertvoll

Beschreibung

Gar nicht so einfach, die Botschaft richtig zu verstehen: Tobi soll ins Herz der Erde blicken, einen Bären mit acht Beinen wecken, im Gedächtnis der Welt lesen und den wertvollsten Schatz Indiens sammeln. Natürlich will der Checker das Rätsel unbedingt lösen. Er spricht mit einer Vulkanforscherin auf dem Inselstaat Vanuatu im Südpazifik. Weiter geht’s in die Unterwasserwelt von Tasmanien, zu Seedrachen, Delfinen und Tieren, die winzig klein sind und sogar im Weltall überleben. In Grönland erfährt Tobi bei den Klimaforschern, wie sie etwas aus der Zukunft vorhersagen können. Und in Indien geht sein Reisetagebuch verloren, das er schließlich bei einem spannenden Rikscharennen zurückbekommt. Hast du schon eine Idee, was das Geheimnis unseres Planeten sein könnte?

Wer Checker Tobi als Reporter aus den KiKA-Sendungen kennt, der weiß, dass er gerne Fragen stellt, um Dinge zu verstehen. In seinem Kinofilm tut er das auch, ist aber gleichzeitig so etwas wie ein Weltentdecker. Er findet ganz unglaubliche Sachen heraus. Die Orte und Menschen, die Tobi besucht, sind besonders und einzigartig. Und viele Lebewesen, die er mit Forscherfreunden entdeckt, sind sehr selten. Das macht Tobis Reise so spannend. Mit ihm und seinem Kamerateam siehst du Bilder aus Ländern, die weit weg sind und in die du vielleicht niemals reisen wirst. Freue dich auf tolle Luftaufnahmen von Landschaften und Unterwasserbilder dicht dran an Meeresbewohnern. Die Bilder sind gut gewählt und schaffen es, dir gleich die besondere Atmosphäre eines Ortes zu vermitteln: Die unendliche Weite in Eisgebieten, über die der Wind Schnee jagt, oder das Gedränge von Menschen und Fahrzeugen in der indischen Großstadt Mumbai. Die Gesichter von Menschen holt die Kamera oft dicht heran. So kannst du sie genau anschauen und lernst sie auf diese Weise ganz gut kennen. Du erfährst viel darüber, wie die Familien etwa in Indien leben und was anders ist als in Deutschland. Mit Tobis Berichten kannst du dir sehr gut vorstellen, wie schwierig es in der trockensten Jahreszeit in Indien sein kann, Wasser zu bekommen – und wie die Menschen sich über den Monsunregen freuen. Ach ja, das Geheimnis: Das verbindet alle Orte, an die Tobi reist, und wird hier natürlich nicht verraten. Ab ins Kino, es lohnt sich.

Credits

Titel: Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten
Kino-Start: 31.01.2019
DVD-Start: 05.07.2019
Genre: Abenteuerfilm, Dokumentation
Land: Deutschland
Jahr: 2019
Regie: Martin Tischner
Darsteller:
Name Figur
Tobias Krell Checker Tobi
Lars Rudolph Piratenkapitän
Ulla Lohmann Vulkanforscherin
Uli Kunz Forschungstaucher
Daniela Jansen, Ina Kleitz, Karl Nyman Eisforscher
Devaki Patil Indien-Spezialistin
Sprecher:
Name Figur
Esra Bonkowski Rätselstimme
Länge: 84
Farbe: Farbe
Altersempfehlung: 7
FSK: FSK 0

Film bewerten!

Bewertung
+++Filmkommentar+++