Kinderfilmwelt startet großen Daumenkinowettbewerb

Kinderfilmwelt startet großen Daumenkinowettbewerb

Bis zum 08.Juli können kleine Filmemacher ihre Kreativität unter Beweis stellen

Jetzt sind alle kleinen Filmemacher gefragt, denn beim großen Daumenkinowettbewerb auf Kinderfilmwelt.de geht es um Kreativität, tolle Ideen und Bastelspaß. Wer schon immer einen eigenen kleinen Film machen wollte, kann hier seine Fantasie zu bewegten Bildern werden lassen. Kinder bis 12 Jahre können ihr eigenes Daumenkino gestalten und einsenden. Ob selbst gezeichnet, gemalt oder fotografiert – alles ist möglich.

Alle Daumenkinos, die bis zum 08. Juli beim Kinder- und Jugendfilmzentrum in Deutschland eingetroffen sind, werden von einer dreiköpfigen Jury bewertet und ausgezeichnet. Zu vergeben sind tolle Sachpreise und die drei besten Daumenkinos werden auf der www.kinderfilmwelt.de – dem Filmportal für Kinder präsentiert. Weitere Informationen zum Wettbewerb, Teilnahmebedingungen sowie eine ausführliche Bastelanleitung für Daumenkinos stehen auf www.kinderfilmwelt.de zur Verfügung.

Kinderfilmwelt ist Deutschlands erste multimediale, kostenlose und werbefreie Informations- und Lernplattform, die speziell für die jüngsten Filmfans entwickelt wurde. Verantwortlich für die Konzeption und Redaktion von Kinderfilmwelt.de ist das Kinder- und Jugendfilmzentrum in Deutschland (KJF). Das Portal wird von der Stiftung Deutsche Jugendmarke e.V. und dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

Wir freuen uns auf zahlreiche fantastische Ideen und spannende Daumenkinogeschichten!


Remscheid, Juni 2011

Kontakt:

Kinder- und Jugendfilmzentrum in Deutschland (KJF)
Küppelstein 34
42857 Remscheid
Robert Herfurtner, E-Mail: herfurtner@kjf.de
Tel.: 02191 / 794256
www.kjf.de

Zurück