Tipps & Termine

Vorlesung zum Thema Medienforschung der Kinderfilmuni Babelsberg

Potsdam

Du siehst Dir nicht nur gerne Filme an, Du willst auch wissen, wie sie gemacht werden? Dann bist Du bei der Kinderfilmuni Babelsberg genau richtig. Hier erzählen Dir echte Filmexpertinnen und -experten von den verschiedenen Bereichen beim Film. 

Welche Aufgaben hat eine Kamerafrau? Wie bereitet sich ein Schauspieler auf seine Rolle vor? Was genau sind "visuelle Effekte" und wie wirkt Filmmusik auf uns Kinozuschauer? Die Antworten auf diese und viele weitere Fragen lernst Du in spannenden Vorträgen von erfahrenen Filmprofis. Die Teilnahme an den Vorträgen ist kostenlos und auch Vorwissen brauchst Du nicht! Wenn Du zwischen 9 und 12 Jahren alt bist und in Potsdam, Berlin oder in der Nähe dieser Städte wohnst, können Dich Deine Eltern einfach für eine Teilnahme an der Kinderfilmuni anmelden.

Die Vorlesungen dauern ungefähr eine Stunde und finden entweder an der Filmuniversität Babelsberg, im Filmmuseum Potsdam oder im Thalia Kino in Potsdam statt. Am Samstag, den 16. März 2019 zum Beispiel kannst Du um 11:00 Uhr bei einem Vortrag im Filmmuseum Potsdam mehr darüber erfahren, was man eigentlich unter "Medienforschung" versteht: "Wer, wie, was? - Spannende Fragen und Antworten der Medienforschung."

Weitere Infos und das vollständige Vorlesungsprogramm der Kinderfilmuni 2019 finden Deine Eltern und Du auf der Internetseite der Kinderfilmuniversität: www.kinderfilmuni.de


Vorlesung zum Thema Medienforschung: 16.03.2019, 11:00 Uhr bis circa 12:30 Uhr
Ort: Filmmuseum Potsdam
Teilnahmegebühr: keine
Anmeldung: www.kinderfilmuni.de

Kontakt:
Kinderfilmuniversität Babelsberg
c/o Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
Ansprechpartnerin: Natalia Wiedmann
Marlene-Dietrich-Allee 11
14482 Potsdam
E-Mail: n.wiedmann(at)filmuniversitaet.de
Tel.: 0331 - 6202 134

www.kinderfilmuni.de

Ort: Potsdam

Zurück