Quelle: G+J Entertainment Media / © Universum Film

Blinky Bill - Das Meer der weißen Drachen

Blinky Bill ist vielleicht nicht der Geschickteste, an Mut mangelt es dem kleinen Koala aber nicht. Am liebsten würde er mit seinem Vater William auf die gefährliche Expedition zum sagenumwobenen Meer der weißen Drachen aufbrechen. Doch für ein so gefährliches Abenteuer ist er in den Augen seiner Eltern noch zu jung. Also zieht Mr. Bill allein los.

Unsere Bewertung

  • 3 von 5 Klappen

Eure Bewertung (0)

  • 0 von 5 Klappen
Ab 8 FSK 0

Beschreibung

Quelle: G+J Entertainment Media / © Universum Film

Als sein Vater nach einem Jahr von seiner Expedition immer noch nicht zurück ist, hält es Blinky Bill nicht mehr aus. Denn Greenville, die friedliche Oase, die Abenteurer William einst entdeckte, hat sich seit dessen Aufbruch sehr verändert. Cranky, der Waran, hat die Zeit genutzt und jeden Bewohner von Greenville eingeschüchtert, der sich ihm nicht unterordnet. Seit Neuestem plant er eine unüberwindliche Grenze um den Ort, die vor allem einen an der Rückkehr hindern soll: Blinkys Vater William Bill.

Blinky ist sicher, dass etwas Schlimmes passiert sein muss. Heimlich macht er sich auf, das Meer der weißen Drachen zu suchen und seinen Vater zu retten und nach Hause zu holen. Doch mit den Gefahren, die ihn im Outback Australiens erwarten, hat er so nicht gerechnet. Gut, dass er unterwegs neue Freunde findet, die das Abenteuer mit ihm gemeinsam meistern.

Die Abenteuer von Blinky Bill kennst du vermutlich als Trickfilmepisoden. Jetzt wurde zum ersten Mal ein langer Animationsfilm gedreht, der den kleinen Koala aus dem hübschen Örtchen Greenville hinaus in die riesige Wüste Australiens schickt. Gemeinsam mit Blinky lernst du die Kragenechse Jacko, den Wombat Wombo und die Straße Beryl und Cheryl kennen, die ihn zusammen mit dem Koalamädchen Katie bei seiner Suche nach Mr. Bill unterstützen.

Vor mehr als zwanzig Jahren erweckte der Australier Yoram Gross Blinky, seine Familie und seine Freunde zu ihrem Trickfilmleben. Bücher mit den Abenteuern des kleinen Koalas gab es zu diesem Zeitpunkt schon lange, denn die Schriftstellerin Dorothy Wall hatte viele Geschichten von Blinky Bill geschrieben. In der langen Zeit haben sich allerdings nicht nur die Stories, sondern auch die Tricktechnik der Filme verändert. Die ersten Episoden waren Zeichentrickfilme, heute wird „Blinky Bill“ am Computer animiert.

Credits

Titel: Blinky Bill - Das Meer der weißen Drachen
Originaltitel: Blinky Bill the Movie
Kino-Start: 13.10.2015
DVD-Start: 18.11.2016
Genre: Trickfilm
Land: Australien, USA
Jahr: 2015
Regie: Deane Taylor
Sprecher:
Name Figur
Henning Nöhren Blinky Bill
Gerrit Schmidt-Foß Jacko
Jürgen Kluckert Wombo
Lutz MacKensy Cranky
Länge: 76
Farbe: Farbe
Seitenverhältnis: 16:9, 1.77:1
Altersempfehlung: 8
FSK: FSK 0

Film bewerten!

Bewertung
+++Filmkommentar+++