Quelle: G+J Entertainment Media / © EuroVideo

Erich Kästner Edition

Drei der beliebtesten Erich-Kästner-Klassiker. Sie erscheinen als „Erich Kästner Edition“ in einer DVD-Box und wurden extra digital überarbeitet, um in neuem Glanz zu erstrahlen. Ein Wiedersehen mit Neuverfilmungen von Film-Klassikern, die deine Eltern schon kannten und die inzwischen selber zu modernen Klassikern wurden.

Unsere Bewertung

  • 5 von 5 Klappen

Eure Bewertung (4)

  • 4 von 5 Klappen
Ab 8 FSK 0

Beschreibung

Quelle: G+J Entertainment Media / © EuroVideo

Das fliegende Klassenzimmer (2003)
Regie: Tomy Wiegand, 110 Min. Darsteller: Ulrich Noethen, Sebastian Koch, Hauke Diekamp, Tilmann Süß, Theresa Vilsmaier u. a.

Johnathan ist schon von acht Internaten geflogen. Als er in Leipzig ins Internat kommt, nimmt sich der Internatsleiter Justus seiner an. Und auch die Jungs aus seinem Schlafsaal werden schnell seine Freunde. Als sie gemeinsam ein Stück für die Weihnachtsaufführung einstudieren, setzen sie eine Kette turbulenter Ereignisse in Gang.


Pünktchen und Anton (1999)
Regie: Caroline Link, 104 Min, Darsteller: Elea Geissler, Max Felder, Juliane Köhler, August Zirner, Meret Becker u. a.
Pünktchen und Anton - beide zehn Jahre alt - sind dicke Freunde. Doch während Pünktchen in einem sorgenfreien Elternhaus aufwächst, gibt es in Antons Welt Probleme. Seine Mutter, die schon seit Wochen krank ist, droht ihren Job in der Eisdiele zu verlieren. Keine Frage für Pünktchen, dass sie alles daran setzen wird, Anton zu helfen.


Charlie und Louise - Das doppelte Lottchen (1994)
Regie: Joseph Vilsmaier, 98 Min., Darsteller: Floriane Eichhorn, Fritzi Eichhorn, Corinna Harfouch, Heiner Lauterbach, April Hailer, Hanns Zischler, Jan Josef Liefers u. a.

Bei einem Sprachkurs in Schottland prallen zwei Mädchen aufeinander, die auf den ersten Blick total verschieden und auf den zweiten völlig gleich aussehen: Charlie und Louise. Doch egal wie groß die anfängliche Abneigung ist, schon bald erkennen die beiden, dass es kein Zufall sein kann, dass sie sich nicht nur gleichen, wie ein Ei dem anderen, sondern auch noch am gleichen Tag in der gleichen Stadt geboren wurden ...

Credits

Titel: Erich Kästner Edition
DVD-Start: 14.11.2016
Genre: Kinderbuchverfilmung
Land: Deutschland
Jahr: 1994
Regie: Tomy Wiegand, Caroline Link, Joseph Vilsmaier
Länge: 310
Farbe: Farbe
Altersempfehlung: 8
FSK: FSK 0

Film bewerten!

Bewertung
+++Filmkommentar+++