Quelle: G+J Entertainment Media / © Walt Disney Studios Motion Pictures Germany  
Hexe Lilli - Die Reise nach Mandolan (Quelle: G+J Entertainment Media / © Walt Disney Studios Motion Pictures Germany)

Hexe Lilli - Die Reise nach Mandolan

Eigentlich ist nach dem letzten Abenteuer wieder Ruhe in Lillis Leben eingekehrt. Alles scheint normal zu sein: Es regnet in Strömen und ihr kleiner Bruder nervt mal wieder. Doch da kündigt ein geheimnisvoller Brief aus dem fernen Königreich Mandolan ein neues, spannendes Abenteuer an…

Unsere Bewertung

  • 4 von 5 Klappen

Eure Bewertung (36)

  • 4.5 von 5 Klappen
Ab 7 FSK 0 Prädikat wertvoll

Beschreibung

files/upload/movies/images/hexe_lilli_reise/hexe_lilli_die_reise_nach_mandolan_5.jpgIn dem Brief bittet der Großwesir Guliman Lilli um ihre Hilfe. Denn jedes Mal, wenn er den Thron von Mandolan besteigen will, fliegt er in hohem Bogen wieder runter. Lilli soll den Fluch nun mit einem Zauberspruch brechen. Das lässt sich die Hexe nicht zweimal sagen und begibt sich in Begleitung von Hektor in das ferne Königreich.

Aber irgendetwas scheint an dieser Geschichte faul zu sein. Lilli findet schnell heraus, dass der Großwesir ein Betrüger ist. Denn er und der hinterhältige Magier Abrasch haben den rechtmäßigen König Nandi gefangen genommen und halten ihn in der verbotenen Stadt fest. Zusammen mit ihrem neuen Freund, dem Straßenjungen Musa – und natürlich Hektor – schmiedet Lilli einen Plan, um den König zu befreien. Vor ihnen liegt ein gefahrvoller Weg in die verbotene Stadt. Zu allem Überfluss muss sich Lilli auch noch um den (liebes-)kranken Hektor kümmern, der sein Herz an den Flaschengeist Suki verloren hat.

files/upload/movies/images/hexe_lilli_reise/hexe_lilli_die_reise_nach_mandolan_3.jpgIn dieser zweiten Verfilmung der Buchvorlage von Autor Knister erwartet dich wieder ein lustiger Hexenspaß mit Nachwuchshexe Lilli. Der Film entführt dich in die orientalische Welt von Mandolan. Die Kulisse und die Kostüme sind sehr bunt und farbenfroh.

Flugdrache Hektor (wieder gesprochen von Komiker Michael Mittermaier) ist wie im ersten Film toll animiert und sorgt mit seiner Tollpatschigkeit und seinen witzigen Sprüchen für Stimmung. Doch der Film ist auch richtig spannend und unheimlich und Lilli muss viel Mut beweisen, um König Nandi zu retten. Ein wirklich schöner Film und ein Muss für alle Hexenfans!

Credits

Titel: Hexe Lilli - Die Reise nach Mandolan
Kino-Start: 17.02.2011
DVD-Start: 01.09.2011
Genre: Abenteuerfilm, Kinderbuchverfilmung
Land: Deutschland, Österreich
Jahr: 2010
Regie: Harald Sicheritz
Darsteller:
Name Figur
Alina Freund Hexe Lilli
Pilar Bardem Surulunda
Anja Kling Lillis Mutter
Jürgen Tarrach Guliman
Ercan Durmaz Abrasch
Tanay Chheda Musa
Sprecher:
Name Figur
Michael Mittermeier Drache Hektor
Cosma Shiva Hagen Flaschengeist Suki
Länge: 91
Farbe: Farbe
Altersempfehlung: 7
FSK: FSK 0

Film bewerten!

Bewertung
+++Filmkommentar+++

Elterninfo

files/upload/images/bildmaterial_kooperationen/kinofenster/kinofenster_banner_156_130_jpg-1.jpgWeitere Informationen zu diesem Film finden Eltern und Pädagogen auf kinofenster.de.
Das Online-Portal für Filmbildung bietet Filmbesprechungen, Hintergrundinformationen,
filmpädagogische Begleitmaterialien, News, Termine, Veranstaltungen, Adressen und Links für die schulische und außerschulische Filmarbeit.

 

files/upload/images/bildmaterial_kooperationen/FBW/Logo FBW.jpgDieser Film hat von der Deutschen Film- und Medienbewertung (FBW) das Prädikat
„wertvoll“ erhalten. Die Begründung finden Sie hier.

Die FBW wurde 1951 als gutachterliche Einrichtung aller Bundesländer gegründet.
Unabhängige Jurys mit je fünf Medienexperten bewerten die Filme innerhalb ihres
Genres und zeichnen herausragende Werke mit den Prädikaten „wertvoll" und
„besonders wertvoll" aus.