Quelle: G+J Entertainment Media / © Twentieth Century Fox  
Ice Age 3 - Die Dinosaurier sind los (Quelle: G+J Entertainment Media / © Twentieth Century Fox)

Ice Age 3 - Die Dinosaurier sind los

Die Eiszeit ist auch nicht mehr das, was sie früher einmal war. Immer wärmer wird es auf der Erde – und dieser Klimawandel macht dem mürrischen Mammut Manfred, Säbelzahntiger Diego und Faultier Sid ziemlich zu schaffen. Und dann verschlägt es die drei Freunde auch noch in eine riesige Höhle, in der es heiß ist und in der gefährliche Dinosaurier leben. Schuld ist wie immer Sid..

Unsere Bewertung

  • 4 von 5 Klappen

Eure Bewertung (27)

  • 4.5 von 5 Klappen
Ab 8 FSK 0

Beschreibung

files/upload/movies/images/ice_age_3/ice_age_3_2k.jpgDie Eiszeit ist auch nicht mehr das, was sie früher einmal war. Immer wärmer wird es auf der Erde – und dieser Klimawandel macht dem mürrischen Mammut Manfred, Säbelzahntiger Diego und Faultier Sid ziemlich zu schaffen. Und dann verschlägt es die drei Freunde auch noch in eine riesige Höhle, in der es heiß ist und in der gefährliche Dinosaurier leben. Schuld ist wie immer Sid, der seine Finger nicht von Sachen lassen kann, die ihn nichts angehen.

Immer dieses neugierige Faultier! Dabei fühlt es sich doch nur vernachlässigt, weil sich Manfred und seine Mammut-Gattin Ellie nur noch um den gemeinsamen Nachwuchs kümmern und Diego in Selbstmitleid versinkt, weil er so alt und langsam geworden ist. Die Eier von einem der größten  fleischfressenden Dinosaurier, einem Tyrannosaurus Rex, hätte Sid allerdings besser in Ruhe gelassen. Als der Dino das Faultier Sid mit seinen Jungtieren entdeckt, verschleppt er ihn in einen Dschungel tief in der Erde. Keine Eisschollen gibt es dort, keinen Schnee. In dieser seltsamen – und farbenfrohen – Welt leben Tiere, die Sid noch nie in seinem Leben gesehen hat. Zum Glück lassen ihn seine Freunde nicht allein.

Egal ob weiße Eiswüste oder bunter Urwald: auch im dritten Film der Reihe macht es noch immer Spaß, die drei Eiszeittiere auf ihren Abenteuern zu begleiten. Vor allem das Faultier mit dem lockeren Mundwerk, dem Otto wieder seine Stimme leiht, hält seine Freunde durch seine Tollpatschigkeit auf Trab. Er hat einfacfiles/upload/movies/images/ice_age_3/ice_age_3_4k.jpgh ein großes Talent, in jedes Fettnäpfchen zu treten. Doch weil er es nicht böse meint, verzeiht man ihm trotzdem und lacht gerne mit ihm. Trotzdem aber fehlt im dritten „Ice Age“-Film auch etwas. Denn mit der kargen, weiß-blauen Eiszeit hat diese bunte Geschichte nicht mehr viel zu tun. Sie könnte eigentlich überall spielen. Jetzt können wir gespannt sein, wohin es die Freunde im nächsten Teil der Reihe verschlägt.

Credits

Titel: Ice Age 3 - Die Dinosaurier sind los
Originaltitel: Ice Age: Dawn of the Dinosaurs
DVD-Start: 02.06.2009
Genre: Abenteuerfilm, Tierfilm, Trickfilm
Land: USA
Jahr: 2009
Regie: Carlos Saldanha, Michael Thurmeier
Sprecher:
Name Figur
Otto Waalkes Sid
Daniela Hoffmann Ellie
Thomas Fritsch Diego
Arne Elsholtz Manni
Länge: 94
Farbe: Farbe
Untertitel: Deutsch/Englisch/Französisch/Griechisch/Hebräisch/Isländisch/Niederländisch/Ungarisch
Altersempfehlung: 8
FSK: FSK 0

Film bewerten!

Bewertung
+++Filmkommentar+++

Extras

Audiokommentare, Featurettes, Entfallene Szenen, Musikvideo, Kurzfilme