Quelle: G+J Entertainment Media / © Kinowelt Filmverleih  
Mullewapp - Das große Abenteuer der Freunde (Quelle: G+J Entertainment Media / © Kinowelt Filmverleih)

Mullewapp - Das große Abenteuer der Freunde

Die Bewohner des Bauernhofs Mullewapp sind tierisch besorgt: Das Schäfchen Wolke wurde entführt! Dahinter steckt bestimmt - der böse Wolf. Doch der soll sich bloß nicht zu früh freuen, denn ein ungleiches Trio ist schon auf dem Weg zur Rettung.

Unsere Bewertung

  • 4 von 5 Klappen

Eure Bewertung (7)

  • 4 von 5 Klappen
Ab 5 FSK 0 Prädikat besonders wertvoll

Beschreibung

files/upload/movies/images/mullewapp/mullewapp_005-1.jpgAm liebsten wäre der Mäuserich Johnny ein großer Bühnenheld - aber beim Vorsprechen im Theater schmeißt man ihn raus. Zum Glück verschlägt es ihn auf einen verschlafenen Bauernhof, wo niemand davon weiß und er ungehemmt angeben kann. Im Nu fliegen ihm die Herzen des gemütlichen Schweines Waldemar und der anderen Tiere zu - nur der eitle Hahn Franz ist und bleibt misstrauisch. Als der böse Wolf das Lämmchen entführt, kommt es drauf an: Fliegt Johnny auf - oder wird er tatsächlich zum Helden?

Findest du das auch blöd, wenn man dir sagt, dass du für manche Sachen noch zu klein bist? Dann kannst du dir ja denken, wie es Johnny als Maus gehen muss. Kein Wunder also, wenn er sich Geschichten ausdenkt, in denen er ein Held ist. Im echten Leben ist das schwieriger - aber Johnny lernt, dass man nicht immer groß sein muss. Man braucht nur gute Freunde, die zu einem halten! Mit Waldemar und Franz meistert er Gefahrensituationen und es gibt auch was zu lachen bei diesem Animationsfilm, in dem die Musik meistens so fröhlich ist wie die farbenfrohen Bilder.

files/upload/movies/images/mullewapp/mullewapp_008-1.jpgAber weißt du, was noch doof ist, außer angeblich zu klein zu sein? Wenn man sich als Mädchen anhören muss, dass manche Sachen nur für Jungs sind (oder umgekehrt). Könnten die Hühner nicht mehr tun, als nur Johnny anzuhimmeln? Und warum wird ausgerechnet ein kleines Lamm-Mädchen geraubt, das dann die ganze Zeit hilflos ist und von den Jungs gerettet werden muss? Wie lustig, wenn Schäfchen Wolke sich befreien und der Wolf dumm aus der Wäsche gucken würde! Vielleicht gibt es ja mal eine Fortsetzung - bis dahin hat Wolke hoffentlich einen Selbstverteidigungskurs besucht. Hai-Ya!

Credits

Titel: Mullewapp - Das große Abenteuer der Freunde
Kino-Start: 23.07.2009
DVD-Start: 24.11.2009
Genre: Tierfilm, Dokumentation, Kinderbuchverfilmung
Land: Deutschland
Jahr: 2009
Regie: Tony Loeser; Jesper Moeller
Sprecher:
Name Figur
Benno Fürmann Johnny Mauser
Christoph Maria Herbst Franz von Hahn
Joachim Król Der dicke Waldemar
Katarina Witt Marilyn
Länge: 77
Farbe: Farbe
Untertitel: Deutsch für Hörgeschädigte
Altersempfehlung: 5
FSK: FSK 0

Film bewerten!

Bewertung
+++Filmkommentar+++

Elterninfo

files/upload/images/bildmaterial_kooperationen/kinofenster/kinofenster_banner_156_130_jpg-1.jpgWeitere Informationen zu diesem Film finden Eltern und Pädagogen auf kinofenster.de.
Das Online-Portal für Filmbildung bietet Filmbesprechungen, Hintergrundinformationen,
filmpädagogische Begleitmaterialien, News, Termine, Veranstaltungen, Adressen und Links für die schulische und außerschulische Filmarbeit.

 

files/upload/images/bildmaterial_kooperationen/FBW/Logo FBW.jpgDieser Film hat von der Deutschen Film- und Medienbewertung (FBW) das Prädikat
„besonders wertvoll“ erhalten. Die Begründung finden Sie hier.

Die FBW wurde 1951 als gutachterliche Einrichtung aller Bundesländer gegründet.
Unabhängige Jurys mit jeweils fünf Medienexperten bewerten die Filme innerhalb
ihres Genres und zeichnen herausragende Werke mit den Prädikaten „wertvoll"
und „besonders wertvoll" aus.