Schussfahrt ins Glück

Mike muss im Krankenhaus bleiben, bis geklärt ist, ob er zurück zu seiner Mutter darf oder zu Pflegeeltern muss. Weil er eine Prügelei anzettelt, wird er ins Vincents Zimmer verlegt. Aber Vincent hat keinen Bock auf Mike und ist komisch. Mike findet heraus, dass Vincent nach einem Unfall nie wieder laufen kann. Das kann er nicht ertragen.

Unsere Bewertung

  • 5 von 5 Klappen

Eure Bewertung (0)

  • 0 von 5 Klappen
Ab 10 FSK 12

Beschreibung

Wie gut, dass Mike mit seinen lustigen Ideen in Vincents Zimmer verlegt wurde. Mike fordert ihn zu einem Rollstuhl- Wettrennen im Krankenhaus heraus. Vincent hat zum ersten Mal seit seinem Unfall wieder Spaß. Die beiden werden Freunde. Als Mike von seinen Pflegeeltern abgeholt werden soll, schmiedet er mit Vincent einen Plan, wie er die wieder los wird. Und es klappt! Aber die Frau vom Jugendamt gibt nicht auf- sie will, dass Mike noch vor Weihnachten ins Betreute Wohnen umzieht. Aber darauf hat Mike keine Lust und haut aus dem Krankenhaus ab. Mike will endlich nach Hause. Seine Mutter ist allerdings nicht da. Mike wartet wieder auf sie. Er weiß nicht, dass sie in einer Klinik ist, wo sie lernt, ohne Alkohol zu leben. Mike entflieht der Einsamkeit in der leeren Wohnung in einen Taubenschlag. Er hat hohes Fieber, als ihn seine Mutter dort findet. Mike kommt wieder ins Krankenhaus. Als es ihm besser geht, muss er ins Betreute Wohnen umziehen. Wie gut, dass die nette Krankenschwester aus dem Krankenhaus sofort handelt, als sie erfährt, dass Natasha nicht mehr trinkt und eine Therapie macht. Das ändert doch alles! 

Der Film „Schussfahrt ins Glück“ schafft es richtig gut, traurige Dinge, die im Leben von Kindern manchmal passieren, so zu erzählen, dass du zwischendurch trotzdem immer wieder lachen kannst.  Trotzdem wird dir das nahe gehen, was Mike alles aushalten muss. Deshalb sind bei diesem Film zwei Dinge wichtig: ein/e Erwachsene/r und Taschentücher. Weil Mikes Erlebnisse eben doch ganz schön traurig sind. Aber am Ende wird alles gut. Versprochen!

 

Credits

Titel: Schussfahrt ins Glück
Originaltitel: De Groeten van Mike!
DVD-Start: 25.08.2020
Genre: Drama, Komödie
Land: Niederlande
Jahr: 2012
Regie: Maria Peters
Sprecher:
Name Figur
Maas Bronkhuyzen Mike
Faas Wijn Vincent
Bracha van Doesburgh Natasha
Leona Philippo Krankenschwester
Länge: 95
Farbe: Farbe
Altersempfehlung: 10
FSK: FSK 12

Film bewerten!

Bewertung
+++Filmkommentar+++

Elterninfo

Bitte unbedingt mit den Kindern diesen Film zusammen schauen. Die Geschichte ist emotional sehr bewegend, weil es um die größte Angst geht, die Kinder haben: von den Eltern verlassen zu werden. Wer jetzt Zweifel hat, ob der Film sein Kind vielleicht überfordert, der sollte einfach nur kurz an die Kinder denken, die im Krankenhaus sind und um ihr Leben kämpfen. Vor traurigen Filmen können wir unsere Kinder schützen, vor dem realen Leben manchmal nicht. „Schussfahrt ins Glück“ ist aber nicht nur traurig, sondern auch sehr lustig zwischendurch und macht Spaß.