Quelle: G+J Entertainment Media / © Universal Pictures

Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?

Jeden Tag fragen sich der große Hase und sein Hasenkind, wie lieb sie sich eigentlich haben. „Bis zum Mond und wieder zurück?“ fragt der kleine Hase. Und das ist schon ganz schön doll. Das Hasenkind hat eine kleine Freundin, die Feldmaus. Die zwei erleben tolle Sachen im Winterwald.

Unsere Bewertung

  • 5 von 5 Klappen

Eure Bewertung (4)

  • 4 von 5 Klappen
Ab 4 FSK 0

Beschreibung

Quelle: G+J Entertainment Media / © Universal Pictures

Was für ein Schreck, der Wald ist weg. So denkt der kleine Hase, denn zum allerersten Mal in seinem Leben sieht er Schnee. Und der hat die Wiese zugedeckt. Brrr, kalt und nass ist dieser Schnee, so dass man gar nicht richtig laufen kann. Alles, was der kleine Hase liebt, ist weg. Doch auch der Winter hat seinen Zauber. Die Schneeflocken glitzern wie Sterne und jede Flocke hat eine andere, wunderschöne Form. Der kleine Hase will eine fangen und seinem Vater mitbringen. Als er Zuhause ankommt, ist sie verschwunden. Verschwunden ist auch das kleine Grauhörnchen, weil es im Winter schläft und erst im Frühling wieder zum Spielen kommt. So geht der kleine Hase mit seinen anderen Freunden zum Eislaufen. Gar nicht so leicht. Wie gut, dass der kleine Hase nicht frieren muss, denn er hat ein besonderes Winterkleid.

Acht Wintergeschichten rund um das Zuhause vom großen und vom kleinen Hasen. Vielleicht kennst du schon welche aus einem Bilderbuch. Jetzt kannst du dich freuen, dass sich deine Lieblingsfiguren bewegen und du dir mit den wunderschönen Zeichnungen vom Winter im Wald die Welt vom kleinen Hasen so gut vorstellen kannst. Du hast genügend Zeit dafür, denn alles, was der Hase erlebt, wird ganz in Ruhe erzählt. Wenn der kleine Hase nach Hause kommt, berichtet er seinem Vater, dem großen Hasen noch einmal alles, was er erlebt hat. Dann kuscheln sie sich aneinander und wenn die Frage kommt „Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?“, dann weißt du, dass diese Geschichte zu Ende ist. Wenn dir diese Filme rund um den Winter gefallen, dann sind vielleicht auch die anderen DVDs etwas für dich. Sie heißen „Die Abenteuer des kleinen Hasen“, „Ostergeschichten“ und „Herbstgeschichten“.

Auf der DVD  „Winterüberraschungen“ findest du folgende Filme:

Eine weiße Wunderwelt – Schneeflocken - Das Winterkleid – Winterschlaf -- Der Zauber des Winters
Ein neuer Freund -- Die Schnee-Tiere -- Eislaufen

Credits

Titel: Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?
Originaltitel: Guess How Much I Love You
Kino-Start: 20.10.2016
DVD-Start: 20.10.2016
Genre: Dokumentation, Kinderbuchverfilmung
Land: Australien, Deutschland
Jahr: 2012
Regie: Stevie Vallance
Sprecher:
Name Figur
Michael Lott Großer brauner Hase
Pablo Ribet-Buse Kleiner brauner Hase
Milena Rybiczka Kleine Feldmaus
Marcus Asmus Kleines Grauhörnchen
Länge: 87
Farbe: Farbe
Seitenverhältnis: 16:9 - 1.77:1
Altersempfehlung: 4
FSK: FSK 0

Film bewerten!

Bewertung
+++Filmkommentar+++