Quelle: G+J Entertainment Media / © Walt Disney Studios Motion Pictures Germany  
Arlo & Spot (Quelle: G+J Entertainment Media / © Walt Disney Studios Motion Pictures Germany)

Arlo & Spot

Als Apatosaurus kann Arlo problemlos Bäume ausreißen. Wer so stark ist, hat bestimmt vor nichts Angst. Falsch! Arlo ist die Angst in Person bzw. in Dinosaurier. Ausgerechnet Arlo ist nach einem Unfall plötzlich in der Wildnis von seiner Familie getrennt und auf sich allein gestellt. Gut, dass da noch der mutige Menschenjunge Spot ist …

Unsere Bewertung

  • 5 von 5 Klappen

Eure Bewertung (9)

  • 3.5 von 5 Klappen
Ab 8 FSK 6 Prädikat wertvoll

Beschreibung

Quelle: G+J Entertainment Media / © Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

Anfangs können die beiden sich überhaupt nicht riechen. Denn die Welt von Arlo ist wirklich verdreht: Hier haben die Dinos das Sagen, während die Menschen sich versteckt halten, meistens auf allen Vieren gehen und nicht sprechen können. Verrückt, aber die beiden freunden sich trotzdem an. Einen Freund kann Arlo in der Wildnis auch wirklich gebrauchen, denn hier lauern an allen Ecken Gefahren: tiefe Schluchten, Erdrutsche, gefährliche Tiere und reißende Flüsse. Spot findet das aufregend – und Arlo? Hat Angst. Doch mit seinem neuen Freund an der Seite lernt der Dinosaurier, über den eigenen Schatten zu springen. Ob er es dadurch vielleicht doch noch unbeschadet zurück zu seiner Familie schafft?

Mit der 3D-Brille auf der Nase und den tollen Animationen wirkt die Kino-Leinwand wie ein Fenster, durch das ihr auf eine wunderschöne Landschaft blickt. So echt haben die Filmemacher die Wildnis hinbekommen. Da waren richtige Meister am Werk. Die Geschichte von Arlo und Spot ist so spannend, so lustig und manchmal so traurig (Taschentücher nicht vergessen!), dass die Zeit im Kinosessel wie im Flug vergehen wird. Ob ein durchgeknallter Einsiedler, ein Tyrannosaurus-Rex-Cowboy oder ein unheimlicher Flugsaurier – alle Bekanntschaften, die Arlo und Spot auf ihrem Abenteuer machen, sind irgendwie besonders und geraten nicht mehr so schnell in Vergessenheit. Doch so unterschiedlich die Figuren sind, haben sie am Ende alle eines gemeinsam: Angst hat eigentlich jeder. Wenn du sie allerdings hin und wieder überwindest, schaffst du mehr, als du glaubst …

Credits

Titel: Arlo & Spot
Originaltitel: The Good Dinosaur
Kino-Start: 26.11.2015
DVD-Start: 31.03.2016
Genre: Abenteuerfilm, Trickfilm
Land: USA
Jahr: 2015
Regie: Peter Sohn
Länge: 90
Farbe: Farbe
Altersempfehlung: 8
FSK: FSK 6

Film bewerten!

Bewertung
+++Filmkommentar+++

Extras

Dieser Film wird von der Jugend Filmjury empfohlen. Wer das ist?
Das sind Kinder und Jugendliche im Alter von 10-14 Jahren, die in mehreren Städten Deutschlands zusammenkommen, um Kinder- und Jugendfilme zu schauen und für euch zu bewerten. Was der Jugend Filmjury an diesem Film besonders gefallen hat, könnt ihr hier nachlesen.

Elterninfo

files/upload/images/bildmaterial_kooperationen/FBW/Logo FBW.jpgDieser Film hat von der Deutschen Film- und Medienbewertung (FBW) das Prädikat „wertvoll“ erhalten. Die Begründung finden Sie hier.
Die FBW wurde 1951 als gutachterliche Einrichtung aller Bundesländer gegründet. Unabhängige Jurys mit jeweils fünf Medienexperten bewerten die Filme innerhalb ihres Genres und zeichnen herausragende Werke mit den Prädikaten „wertvoll" und „besonders wertvoll" aus.